Über mich

Innenarchitektur – das ist für mich die Symbiose von Gestaltung und Funktionalität mit dem Ziel, ein räumliches Erleben für das körperliche, geistige und soziale Wohlbefinden des Menschen zu schaffen! So wird Innenarchitektur nicht zum Luxus, sondern zur Selbstverständlichkeit, und dient der dritten Haut des Menschen.

Der Mensch steht im Mittelpunkt, nicht die Innenarchitektur um der Innenarchitektur willen.

Ute Künne

Innenarchitektin, Dipl.-Ing. (FH)

Ute Künne

Innenarchitektin, Dipl.-Ing. (FH)

Selbstständig seit März 2008

  • Innenarchitektonische Gestaltung der Klinik am Kronsberg, Fachklinik für Suchterkrankungen.
  • Baubüro als Bürgertreffpunkt für die Infra, Infrastrukturgesellschaft, Region Hannover GmbH, im Rahmen des Projektes 1017.
  • Zahlreiche Umbauten von Gebäuden, Renovierungen und Sanierungen im privaten Wohnungsbau und Gewerbe.
  • Baubegleitung hinsichtlich Beratung vor und auch nach Kauf oder Anmietung einer Immobilie, sowie alle Bereiche des klassischen Innenausbaus und der Innenraumgestaltung betreffend, insbesondere Lichtplanung und Möbeldesign.

Berufserfahrungen in verschiedenen Planungsbüros

  • Mehrere Jahre Bankenplanung in Zusammenarbeit mit der GenoConsult GmbH, Tochtergesellschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken, und später in eigener Selbstständigkeit.
  • 8 Jahre Ladenbaugestaltung von der Planung bis zur Fertigstellung inkl. Umbau und Sanierungen.
  • 6 Jahre Krankenhausbau für die Architektengruppe Schweitzer und Partner in Braunschweig, Entwurf, Planung, Ausschreibung und Baubegleitung.

Studium der Innenarchitektur, FH Kunst und Design Hannover

Inspiration

Experimentelles Gestalten vermittelt mir immer wieder neue Anregungen bezüglich Ästhetik, Form und Farbe.

Kampfkunst, Zen-Meditation, Shiatsu, Qigong und Shodo bringen Energie und Fokus in meine Arbeit.